10 Jahre Mentoren Lübeck Button
Neue Bücher zum Lesenlernen  - LN 10.11.20

Neue Bücher zum Lesenlernen - LN 10.11.20

LN vom 10.11.2020

Lübeck. Große Freude bei Mentor – Die Leselernhelfer. Der Verein konnte zahlreiche neue Bücher für den Einsatz in Schulen anschaffen. Möglich machte dies eine Spendenaktion.

Mentor hatte im Sommer um Hilfe gebeten und eine ganze Reihe Lübecker Unternehmen und auch private Unterstützer folgten dem Spendenaufruf. Rund 1500 Euro konnte der Verein jetzt in Buchneuanschaffungen investieren. Jede derzeit aktive Schule erhielt zwei bis vier neue, altersgerechte, sorgsam ausgewählte Bücher in doppelter Ausfertigung.

Nötig geworden waren die neuen Bücher wegen der Corona-Pandemie. Die Mentoren des Vereins unterstützen Lübecker Schulkinder beim Erwerb der Lesekompetenz. Beim gemeinsamen Lesen und Vorlesen von Mentor und Schüler ist es nun aber notwendig, Abstand zu halten. Das bedeutet, dass jeder ein eigenes Buch braucht und nicht mehr gemeinsam in das selbe Buch geguckt werden kann. Folglich müssen zwei Exemplare eines Buches vorrätig sein. Etwa 50 Schulen benötigen jeweils mindestens fünf neue Bücher. Mentor schätzt, das dies mindestens 12 000 Euro kosten würde.

 

Dank der Spendenaktion konnte nun ein Teil der Bücher angeschafft werden. Der Verein hofft, dass sich noch weitere Unterstützer finden. Weitere Informationen gibt es unter www.Mentor-luebeck.de.

Zurück