10 Jahre Mentoren Lübeck Button
Home

MENTOR - Die Leselernhelfer Lübeck e. V.

...versteht sich als Initiative von Ehrenamtlichen zur
Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von Schulkindern.

Durch gezielte 1 : 1 Begleitung der SchülerInnen mit ehrenamtlich tätigen Mentoren bei Schwierigkeiten
im Umgang mit der deutschen Sprache können die Kinder Motivation und Fähigkeiten entwickeln.

Mitmachen

Wir suchen ehrenamtliche Helfer! Sie möchten Ihre freie Zeit in Lübeck sinnvoll verbringen? Sie haben Interesse und Freude an der Arbeit mit Kindern und können sensibel mit Kindern umgehen? Sie lesen gerne? Werden Sie Leselernhelfer, werden Sie Mentor!

mehr ...

 

MENTOR Lübeck feiert 15 jähriges Jubiläum

Liebe Mentorinnen, liebe Mentoren,


15 Jahre Mentor, über 50 beteiligte Schulen, etwa 380 Mentorinnen und Mentoren (Tendenz steigend) sowie über 350 Lesekinder (ebenfalls tendenziell steigend): Das bestätigt, dass unser Prinzip 1:1 für unsere Lesekinder angenommen und umgesetzt wird und Früchte trägt.

mehr..

Neu : MENTOR Lübeck bietet ab sofort Leihgeräte für digitales Lesen mit Lesekindern an.

Die Voraussetzungen lesen Sie hier.

 

Tag der offenen Tür im Mentor-Büro

Am 22.10. 21 von 15:00 - 18:00 Uhr findet - soweit die Pandemie-Situation es zulässt - der Tag der offenen Tür statt.

Geplant  ist folgendes:

  • Vorstellung von Kinderbüchern
  • Präsentation von Lesespielen
  • Vorstellung digitaler Leseförderung
  • Verkauf des MENTOR-Jubiläumsbuches

Herzlich willkommen !

Wir bitten um vorherige Anmeldung unter der e-mail : info@mentor-luebeck.de .

 

Über 300 Büchertüten für unsere Lesekinder

Im Rahmen des 15-jährigen MENTOR-Geburtstags erhält jedes Lesekind eine handbemalte und gut gefüllte Büchertüte.

Möglich wurde diese Aktion durch Sachspenden im Wert von gut 6000 € von vielen Kinderbuchverlagen, fast allen Lübecker Buchhandlungen, dem Europäischen Hansemuseum sowie den Schwartauer Werken.

mehr..

Aktuelles - Wichtige Information

Das MENTOR-Büro ist ab sofort wieder donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr geöffnet.  Eine Voranmeldung wird erbeten. Eine Registrierung beim Betreten des Büros per Luca-App oder Zettel ebenso wie ein Impfnachweis oder ein negativer Corona-Test sind erforderlich !

 

Geplante Fortbildungen per Videokonferenz: